Wir wollen grundsätzlich nichts gegen den Willen der einheimischen Bevölkerung durchsetzen. Alle Gespräche, die konkrete Planungen zur Rekultivierung bestimmter Gebiete betreffen, sollen unter Einbezug der Einwohner geführt werden.

Tatsächlich sollen sie im Wesentlichen durch die Einwohner selbst geführt werden.

Trees for Greece sieht seine Aufgabe lediglich in der Anregung und Organisation sowie in der Mittelbeschaffung für die einzelnen Projekte.

Alle Ideen zur Umsetzung und zur individuellen Verwirklichung sollen vor Ort erdacht werden.

Wir wollen auch keine “Deutsche Pedanterie” oder “Deutsche Effizienz” übertragen.

Die Griechen haben ihre eigene Mentalität, die wir selbst- verständlich respektieren.

 

 




 

 Der Plan der Generationen